Von der Natur zur Technik - ein Robotikcamp

Wie funktioniert ein Roboter wirklich? Woher kommen die Ideen für diese Technologie? Und was genau haben sie eigentlich mit lebenden Tieren zu tun? Wenn dich diese Fragen interessieren, melde Dich zum Robotikcamp an der Uni Bielefeld an:


10.04. – 13.04.2017 (jeweils 8.30 bis 16.30 Uhr)

oder

18.04. – 21.04.2017
(jeweils 8.30 bis 16.30 Uhr)


Es gibt spannende Experimente zum Thema Robotik. Du kannst viel selbst ausprobieren, mit verschiedenen Tieren und Robotern arbeiten und einen eigenen Roboter programmieren! Jede(r) Teilnehmer(in) erhält mit Abschluss des Workshops ein Zertifikat.

Mitmachen kann jeder, der die 8. bis 10. Klasse besucht! 

Schickt eure Anmeldungen bis zum 27.03.2017 an: biokolumbus@uni-bielefeld.de.

(in Kooperation mit dem teutolab Robotik und pro MINT GT)


Weitere Informationen zum Robotikcamp finden sich im Flyer.

mit Unterstützung von: