Übersicht der Angebote


Filterkombination zurücksetzen

Gummimotorboot

Halbtagesveranstaltung // Technik // Jahrgangsstufe: 3

Angebot des Vereins "MINT-Technikum - Kreisweit in Verl e.V.": Aus Holzleisten wird ein einfaches Boot gebaut, das mit Gummiringen angetrieben wird. Die Einzelteile werden zunächst angezeichnet und dann mit einer Feinsäge ausgeschnitten. Anschließend werden die Teile dann zusammengenagelt oder…
Mehr erfahren »

Herstellen einer elektronischen Schaltung am Beispiel eines Netzwerkkabeltesters

sonstige Maßnahme // Physik, Mathematik, Informatik, Technik // Jahrgangsstufe: 9, 10, 11, 12, 13, EF, Q1, Q2

Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 allgemeinbildender Schulen stellen im Rahmen der Maßnahme am Carl-Miele-Berufskolleg in Gütersloh einen Kabeltester her, mit dem Netzwerkkabel von z. B. Heimnetzwerken überprüft werden können. Elektronische Schaltungen finden sich überall. Computer, automatische…
Mehr erfahren »

Herstellen eines Modells des Wiedenbrücker Wasserturms auf einer CNC-Drehmaschine

sonstige Maßnahme // Mathematik, Informatik, Technik // Jahrgangsstufe: 8, 9, 10, 11, 12, 13, EF, Q1, Q2

Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 allgemeinbildender Schulen erhalten im Rahmen der Maßnahme am Carl-Miele-Berufskolleg in Gütersloh eine Einführung in die rechnergestützte Fertigung (angewandte CNC-Technik): Jede Stadt hat ihr Wahrzeichen – in New York ist es die Freiheitsstatue, in Wiedenbrück…
Mehr erfahren »

Herstellen von Acetylsalicylsäure (ASS)

Tagesveranstaltung // Chemie // Jahrgangsstufe: 10, 11, 12, 13, EF, Q1, Q2

Im Rahmen der Maßnahme „Herstellen von ASS“ haben Schülerinnen und Schüler ab Klasse 10 die Möglichkeit, bei der Baxter Oncology GmbH in Halle/Westf. Acetylsalicylsäure herzustellen. Angesprochene Lehrplaneinheiten sind Chemische Synthesen, Organik sowie Veresterung: Organische Produkte - Werkstoffe…
Mehr erfahren »

Löten von elektronischen Bausätzen

Tagesveranstaltung // Technik // Jahrgangsstufe: 5

Angebot des Vereins "MINT-Technikum - Kreisweit in Verl e.V.": Die Mädchen und Jungen können in diesem Workshop eine eigene elektronische Schaltung (z.B. einen elektronischen Würfel oder Weihnachtsbaum) aufbauen und in Betrieb nehmen. Zunächst werden elementare Lötübungen an einem aufzubauenden…
Mehr erfahren »

Maßanalytische Bestimmung einer Säure/Base, Inprozesskontrollen (IPK) von Tabletten, Arbeiten am Isolator

Tagesveranstaltung // Chemie // Jahrgangsstufe: 8, 9, 10

Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 10 erlernen im Rahmen der Maßnahme die Maßanalytische Bestimmung einer Säure/Base bei der Baxter Oncology GmbH in Halle (Westf.). Die Maßnahme besteht aus folgenden Elementen: - Sicherer Umgang mit Glasgeräten - Aufbau von Apparaturen am „eigenen“…
Mehr erfahren »

Mathe-Exkursion "Trigonometrie"

Halbtagesveranstaltung // Praktische Vermessungsübung // Mathematik // Jahrgangsstufe: 9, 10

Die von der Kreisverwaltung Gütersloh, Abteilung Geoinformation, Kataster und Vermessung angebotene Mathe-Exkursion "Trigonometrie" beginnt mit einer theoretischen Einführung in das Thema und die Messinstrumente (Präsentation, PC-Raum). Anschließend werden z.B. auf dem Pausenhof verschiedene…
Mehr erfahren »

Monstertanz & Magensteine! - Trickfilmproduktion mit iPads

Tagesveranstaltung // Informatik, Technik, Sachunterricht // Jahrgangsstufe: 4, 5, 6

Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten sich zu Beginn des Workshops (ein kompletter Schultag, alternativ kann der Workshop an zwei Tagen mit jeweils 4 Stunden stattfinden) im Schülerlabor "Digitale Medien" an der Gesamtschule Rheda-Wiedenbrück wesentliche Kameraperspektiven und erfahren durch…
Mehr erfahren »

Parametrisierung von Reaktionen

Halbtagesveranstaltung // Chemie, Biologie // Jahrgangsstufe: Q1

Auf der Basis vorhandener und einiger neu zu ermittelnder Messwerte definieren Schülerinnen und Schüler der E-Phase und Q1 beim Unternehmen Evonik Industries, Halle (Westf.), Abhängigkeiten einer Reaktion von verschiedenen Parametern. Die Berechnungen und grafischen Darstellungen erfolgen aus den…
Mehr erfahren »

Marion Lauterbach | MINT-Fonds & Buchungstool
Telefon: +49 5241 851 066 | E-Mail schreiben

Maßnahmen einreichen

Unternehmen und Schulen können Maßnahmen einreichen. Ob eine Maßnahme in den Katalog aufgenommen wird, entscheidet das zdi-Zentrum. Bevorzugt werden Maßnahmen, die eindeutig einer Einheit des Lehrplans NRW zugeordnet werden können.

Jetzt Maßnahme einreichen

Was ist bei der Planung einer Maßnahme zu beachten?

Idealerweise erwachsen aus einmaligen Maßnahmen langfristige Kooperationen zwischen Schulen und Unternehmen. Damit sowohl Schulen als auch Unternehmen Maßnahmen erfolgreich umsetzen können, sollten sie sich vorab der unterschiedlichen Ziele und Aufgaben dieser Institutionen bewusst sein. Erfolgreiche Kooperationen leben von Transparenz und einem gemeinsamen Ziel, dem beide Seiten eine hinreichende Bedeutung zumessen. Tipps und Hinweise, wie Maßnahmen zielgerichtet vorbereitet und erfolgreich umgesetzt werden können, finden Sie hier.

mit Unterstützung von: